Johanna_Braun_art_OneGallery_YouWatchingMewatchingYou

YOU WATCHING ME WATCHING YOU, 2014

“You Watching Me Watching You” is an installation by Johanna Braun on the storefront of OneGallery. This place with all it’s hidden potential has revealed a mirrored facade. It makes the (first) impression as being sealed from the inside. Here on this membrane between Inside and Outside the Girl, in its known form and unknown dimension, inserts itself. It gives fair warning that here proceeds something behind the scenery. It draws attention to the possible look behind the shining surface and breathes confidential messages on this distinguishing wall. This mirrored skin reflects, throws curious and skeptical looks (back). Through the One-Way glass in the windows it is possible to follow unnoticed the events of the surroundings from the inside. Here, behind (sometimes) closed doors and windows one can arrange a secret meeting. Opening hours: currently by appointment only.

For more information please visit: www.onegallery.at

YOU WATCHING ME WATCHING YOU, 2014

You Watching Me Watching You eine Intervention von Johanna Braun an der Fassade der OneGallery. Dieser Ort der soviel Potential offenbart hat nun eine verspiegelte Fassade. Ist verplombt und somit versiegelt, könnte man auf den ersten Anblick meinen. Doch hier an dieser Membran zwischen Innen und Außen blendet sich nun das Mädchen in seiner bekannten Form und unbekannten Dimension ein. Es macht darauf aufmerksam dass hier etwas hinter den Kulissen vor sich geht. Verweist auf den möglichen Blick hinter der spiegelnden Oberfläche und haucht geheime Botschaften an diese trennende Wand. Die verspiegelte Außenhaut reflektiert, wirft neugierige, wie skeptische Blicke (zurück). Durch die Spionspiegelfolie an den Scheiben ist es möglich aus dem Inneren in unbemerkter Ruhe die Ereignisse der Umgebung zu verfolgen. Hier hinter verschlossenen Türen und Fenstern kann man sich geheimnisvoll verabreden. Opening hours: currently by appointment only.

Für weitere Informationen besuchen Sie doch bitte: www.onegallery.at